Panigale V4

Aerodynamik

Die erste Neuerung der neuen Panigale V4 2022 Version hat mit der Aerodynamik zu tun. Die Ducati-Ingenieure haben sich auf die Verkleidung konzentriert, die nun kompaktere und dünnere Flügel mit doppeltem Profil und höherer Effizienz aufweist: Dieses Update garantiert die gleiche vertikale Belastung, bis zu 37 kg bei 300 km/h. 

Darüber hinaus wurde der untere Teil der Verkleidung mit neu gestalteten Ansaugstutzen versehen, um das Kühlsystem und damit die Leistung des Motors zu verbessern, insbesondere bei Rennstreckenfahrten. 

Neue Flügel im Doppelprofil-Design

Die Panigale V4 '22 verfügt über eine neue Verkleidung, die jetzt kompaktere und dünnere Flügel mit doppeltem Profil und höherer Effizienz aufweist: Dieses Update garantiert die gleiche vertikale Belastung von bis zu 37 kg bei 300 km/h.  

Kühlsystem

Der untere Teil der Verkleidung ist mit neu gestalteten Absaugstutzen versehen, um das Kühlsystem und damit die Leistung des Motors zu verbessern, vor allem an Rennstreckentagen.

Mehr Informationen

Mit den neuen Updates ist die Panigale V4 noch schneller, intuitiver und ermüdungsfreier für Fahrer aller Leistungsklassen und mit einem noch aggressiveren Look.

Entdecken Sie alle Details in unseren ausführlichen Kapiteln.

Melden Sie sich zum Newsletter an

Durch die Eingabe Ihrer E-Mail Adresse werden Sie stets auf dem neuesten Stand in Sachen Neuheiten und Werbeaktionen von Ducati sein.

Sie können sich jederzeit registrieren und Ihr Profil auf Ducati.com erstellen, um personalisierte Mitteilungen zu empfangen und Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein