Die Besucher der EICMA 2017 haben die Panigale V4 zum schönsten Bike der Messe gewählt.

Die Ducati Panigale V4 hat auf der EICMA 2017 den Titel „Schönstes Motorrad der Messe“ gewonnen. Trotz der hohen Konkurrenz in Form vieler neuer Modelle konnte Ducati zum 9. Mal den Wettbewerb „Wahl des schönsten Messe-Motorrads“ für sich gewinnen. Die Wahl fand bereits zum 13. Mal statt und wurde von der italienischen Zeitschrift Motociclismo organisiert. Für mehr als 16.000 Motorradbegeisterte war die Panigale V4 die erste Wahl und sie ist somit das beliebteste Motorrad bei den EICMA Besuchern und Usern der Motociclismo Webseite. Das neue Ducati Superbike gewann deutlich mit 61,17% der Gesamtstimmen. Am 12. November 2017, dem letzten Tag der Messe, erhielt Julien Clement, Senior Designer Ducati Design Center und Projektdesigner der Panigale V4, den Award im Namen von Ducati. Dies bildete den Höhepunkt einer intensiven Messewoche mit mehr als 600.000 EICMA Besuchern.