Your everyday wonder

Die neue Multistrada V2

Your everyday wonder

Die Ducati Multistrada Familie setzt ihre Entwicklung mit der Präsentation der neuen Multistrada V2 fort: Es ist das ideale Motorrad, um jede Fahrt zu genießen. Vielseitig im Alltag gepaart mit der Sportlichkeit und dem unverwechselbaren Stil einer Ducati. 

Mit dem Projekt Multistrada V2 hat das Unternehmen aus Borgo Panigale den Zweizylinder der Ducati-Familie weiterentwickelt und ein Motorrad für alle Bedürfnisse geschaffen, das intuitiv, komfortabel und zugänglich ist, ohne dabei den Fahrspaß zu vernachlässigen. Die neue Multistrada V2 ist ein technologisch fortschrittliches Motorrad mit einem äußerst umfangreichen Elektronikpaket. Das Motorrad stellt den perfekten Einstieg in das Touring-Segment von Ducati dar, auch dank der Einführung einer 35-kW-Version für Inhaber der Führerscheinklasse A2

In den Entwicklungsphasen dieses Motorrads standen die Ergonomie, Gewichtsreduzierung, Motorentwicklung und eine Reihe von Detailverbesserungen im Vordergrund, die der Philosophie der "kontinuierlichen Verbesserung" folgen. 

Komfortabler, mehr Spaß, leichter zu fahren

Design Unverwechselbares Multistrada Design, mit imposanten, stromlinienförmigen Formen. Neue, raffinierte Grafiken, die den Namen des Motorrads auf beiden Seiten zeigen, für einen eleganten und gleichzeitig sportlichen Look.
Felgen Die Aluminium-Leichtmetallfelgen sind die gleichen wie bei der Multistrada V4 mit den Maßen 3,0" x 19" vorne und 4,5" x 17" hinten. Das Gewicht konnte um 1,7 kg reduziert werden, was im Vergleich zur Multistrada 950 für mehr Agilität sorgt.
Elektronik Die elektronische Ausstattung ist vor allem in der S-Version sehr umfangreich. Die Fahrerassistenzsysteme der neuesten Generation sind effektiv und niemals aufdringlich und gewährleisten Sicherheit und Komfort unter allen Bedingungen.
Ergonomie Die Ergonomie wurde überarbeitet, um eine bessere Anpassungsfähigkeit in Bezug auf die Sitzhöhe (830 mm - 790 mm) und die Schrittlänge zu gewährleisten.
Motor Die Weiterentwicklung des Testastretta 11° in der neuen Multistrada V2 weist wichtige Verbesserungen auf: neue Pleuel, eine neue 8-Scheiben-Hydraulikkupplung und ein überarbeitetes Getriebe, das flüssigere und präzisere Schaltvorgänge garantiert.
Leichtbau Die Multistrada V2 hat durch intensive Arbeiten an verschiedenen Elementen eine Gewichtsreduzierung von 5 kg im Vergleich zur Multistrada 950 erfahren.

Sehen Sie sich die Präsentation der neuen Multistrada V2 an

Serienausstattung

Riding Modes, Power Modes, Ducati Safety Pack (Kurven-ABS, Ducati Traction Control), Ducati Brake Light, Vehicle Hold Control (VHC), Automatische Blinkerrückstellung, LCD-Bildschirm
15´690 CHF
35kW Version: 14´690 CHF
i
  • Ducati Red

Serienausstattung

Riding Modes, Power Modes, Ducati Safety Pack (Kurven-ABS, Ducati Traction Control), Ducati Cornering Lights, Ducati Brake Light, Automatische Blinkerrückstellung Vehicle Hold Control, Ducati Skyhook Suspension Evo, Ducati Quick Shift, Tempomat, Hands-Free-Tankverschluss, Hintergrundbeleuchtete Lenkschalter, 5" TFT-Farbdisplay, Full-LED-Scheinwerfer
18´190 CHF
35kW Version: 17´190 CHF
i
18´590 CHF
35kW Version: 17´590 CHF
i
  • Ducati Red
  • Street Grey
Eine 360° Multistrada

Dank der sorgfältigen Ergonomiestudie, der Gewichtsreduzierung und des Technologiepakets aus Fahrwerk, Motor und Elektronik ist die Multistrada V2 extrem vielseitig: perfekt für Touren, auch mit Sozius- und Seitenkoffern, ist sie auch ideal für den täglichen Gebrauch in der Stadt. Das 19-Zoll-Vorderrad sorgt für ein sanftes, komfortables Fahrverhalten, immer mit dem richtigen Maß an Reaktionsfähigkeit und Präzision. In Kombination mit dem semi-aktiven Federungssystem Ducati Skyhook Suspension EVO (serienmäßig bei der S-Version) können Unebenheiten des Bodens absorbiert werden und garantieren stets die ideale Abstimmung des Fahrzeugs, wodurch Sicherheit und Komfort verbessert werden.

Komfort, Vielseitigkeit und Spaß

1. Ergonomie

Die Sitzhöhe wurde auf 830 mm reduziert und die Form wurde überarbeitet. Er ist nun schmaler und kompakter zwischen den Beinen des Fahrers, so dass Sie mit Ihren Füßen leicht den Boden berühren können, dank eines Innenbogens von nur 1790 mm.

2. Gewichtsreduzierung

Die Gewichtsreduzierung des Motorrads hat zu einem Trockengewicht von 199 kg (202 kg für die S-Version) geführt, 5 kg weniger als bei der Multistrada 950. Der Motor ist etwa 2 kg leichter.

3. Rahmen

Das Fahrwerk der Multistrada V2 besteht aus einem vorderen Gitterrohrrahmen und zwei gegossenen Seitenrahmen, die von einem hinteren tragenden Element aus glasfaserverstärktem Technopolymer für maximale Torsionssteifigkeit abgeschlossen werden, sowie einer doppelseitigen Schwinge aus Aluminiumguss.

4. Suspensions and brakes

Die Multistrada V2 ist mit einer Upside-Down-Vorderradgabel mit 48 mm Durchmesser und 170 mm Federweg ausgestattet. Die Endkappen sind aus Guss, die Federvorspannung und die hydraulische Bremse sind in Zug- und Druckstufe einstellbar.

Leistung und Drehmoment immer unter Kontrolle

Die Multistrada V2 wird von der letzten Evolutionsstufe des bekannten und beliebten Ducati Testastretta 11°-Zweizylinders mit 937 ccm Hubraum und desmodromischer Verteilung angetrieben, der 113 PS bei 9.000 U/min und ein maximales Drehmoment von 94 Nm bei 6.750 U/min in der Euro 5*-Konfiguration liefert und so ein hervorragendes Leistungs- und Adrenalin-Niveau mit einer gleichmäßigen und stets kontrollierbaren Leistungsabgabe verbindet.

Der Motor wurde gewichtsreduziert und das Getriebe und die Kupplung überarbeitet, um ein flüssigeres und präziseres Schalten zu gewährleisten und das Einlegen des Leerlaufs zu erleichtern. Der zuverlässige und starke Testastretta 11° verfügt über verlängerte Wartungsintervalle: Ölwechsel alle 15.000 km und Kontrolle des Ventilspiels alle 30.000 km.

Die Multistrada V2 ist auch in der 35-kW-Version für Inhaber des Führerscheins A2 erhältlich, ein absolutes Novum in der Multistrada-Familie.

* Nur in Ländern, in denen die Euro-5-Norm in Kraft ist.

Leistung
113 PS (83 kW) @ 9.000 U/min
Drehmoment
96 Nm @ 7.750 U/min 94 Nm @ 6.750 U/min**
Gewicht trocken
199 kg
Sitzhöhe
830 mm 850 mm mit hohem Zubehörsitz 810 mm mit niedrigem Zubehörsitz, 790 mm mit niedrigem Sitz + Tieferlegungskit
Valve Clearance Check
15.000 km / 12 Monate
Hubraum
937 ccm
Technische Daten
Leistung
113 PS (83 kW) @ 9.000 U/min
Drehmoment
96 Nm @ 7.750 U/min 94 Nm @ 6.750 U/min**
Gewicht trocken
202 kg
Sitzhöhe
830 mm 850 mm mit hohem Zubehörsitz 810 mm mit niedrigem Zubehörsitz, 790 mm mit niedrigem Sitz + Tieferlegungskit
Valve Clearance Check
15.000 km / 12 Monate
Hubraum
937 ccm
Technische Daten
Testastretta 11°

Der Motor der Multistrada V2 ist die letzte Weiterentwicklung des Zweizylinder-Ducati Testastretta 11° mit 937 cm³ und desmodromischer Verteilung. Dieser wassergekühlte Motor mit vier Ventilen pro Zylinder leistet 113 PS und ein maximales Drehmoment von 94 Nm in Euro 5* Konfiguration.

Kupplung und Getriebe

Neue 8-Scheiben-Hydraulikkupplung und ein überarbeitetes Getriebe, das flüssigere und präzisere Schaltvorgänge garantiert und auch das Einlegen des Leerlaufs erleichtert. Ein noch deutlicherer Fortschritt bei der Verwendung in Verbindung mit dem Quick Shifter, der jetzt eine weiter optimierte Schaltstrategie aufweist.

Gewichtsreduzierung

Die Eingriffe am Getriebe und an der Kupplung haben zusammen mit der Einführung neuer Pleuelstangen und neuer Abdeckungen auch zu einer Verringerung des Gesamtgewichts des Motors um zirka 2 kg geführt.

Kompromisslose Elektronik und Steuerung

Sicherheit, Komfort und Leistung der Multistrada V2 werden auch durch modernste elektronische Assistenzsysteme gewährleistet. In der S-Version wird die Reise dank eines für das Segment, zu dem sie gehört, beispielhaften Komplettpakets zu einer 5-Sterne-Reise.

Die Multistrada V2 verfügt über vier Riding Modes (Sport, Touring, Urban, Enduro), die sich auf die Fahrassistenzsysteme, das Motor-Mapping und die Skyhook-Federung (für die S-Version) auswirken und den Charakter des Motorrads vollständig individualisierbar machen.

Die 6-Achsen-Inertialplattform IMU (Inertial Measurement Unit) von Bosch ermöglicht die Kurvensteuerung des ABS, d.h. eine variable Steuerung je nach Kurvenwinkel.

Das Armaturenbrett der Multistrada V2 besteht aus einem großen, gut sichtbaren LCD. Die S-Version hingegen verfügt über ein hochauflösendes 5-Zoll-TFT-Farbdisplay mit einer intuitiven Benutzeroberfläche, die eine einfache Navigation durch das Menü ermöglicht. Beide Versionen sind mit dem Ducati Multimedia System kompatibel.

Die Multistrada V2 verfügt über einen Frontscheinwerfer mit aggressivem Design, typisch für die Motorräder der Multistrada Familie. Am Heck befindet sich ein LED-Rücklicht, das mit dem (bereits bei der Multistrada V4 entwickelten) Ducati Brake Light System ausgestattet ist: Im Falle einer Vollbremsung aktiviert dieses System automatisch das Blinken des Rücklichts, um den nachfolgenden Fahrzeugen eine abrupte Verlangsamung zu signalisieren und so zur allgemeinen Sicherheit des Motorrads beizutragen.

In der S-Version ist der Scheinwerfer mit Voll-LED ausgestattet und verfügt über die Funktion Ducati Cornering Lights (DCL), die die Ausleuchtung der Fahrbahn bei Kurvenfahrten in Abhängigkeit von der Neigung des Motorrads optimiert.

Die Ducati Traktionskontrolle (DTC) der Multistrada V2 ist in acht Stufen einstellbar, während das ABS Cornering in drei Stufen einstellbar ist und auf Stufe 1 die Funktion "nur vorne" (nicht in Kurven) bietet. Das Vehicle Hold Control (VHC) System unterstützt den Fahrer beim Anfahren an Steigungen. Es wird aktiviert, wenn der Fahrer bei stehendem Motorrad und eingefahrenem Seitenständer einen hohen Druck auf den vorderen Bremshebel oder das hintere Bremspedal ausübt und in der Lage ist, das Fahrzeug durch aktives Eingreifen in die Hinterradbremse im Stillstand zu halten.

Konfigurieren Sie Ihre Multistrada V2

Jetzt konfigurieren
Jetzt konfigurieren
Live the extraordinary

Auf der Multistrada V2 wird das Abenteuer zum täglichen Ziel. Ihre Vielseitigkeit, ihre Leistung und ihre Mischung aus Fahrspaß und Leichtigkeit machen sie zum perfekten Begleiter, um jeden Tag die Schönheit des Reisens zu erleben.

Erleben Sie die Multistrada in vollen Zügen

Auch wenn Sie nicht fahren, können Sie den Komfort und die Eleganz der Multistrada mitnehmen, dank der speziellen Bekleidungs- und Zubehörlinie.

Händler kontaktieren

Wenden Sie sich an den Händler in Ihrer Nähe, um weitere Informationen über die neue Multistrada V2 zu erhalten.

Melden Sie sich zum Newsletter an

Durch die Eingabe Ihrer E-Mail Adresse werden Sie stets auf dem neuesten Stand in Sachen Neuheiten und Werbeaktionen von Ducati sein.

Sie können sich jederzeit registrieren und Ihr Profil auf Ducati.com erstellen, um personalisierte Mitteilungen zu empfangen und Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu
Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein