Maßgeschneiderte Finanzierungs- und Versicherungslösungen

Ducati Financial Services

Sie wollen das echte Fahrgefühl erleben? Das können wir verstehen. Deswegen kümmern wir uns um alles Weitere. Gemeinsam mit Ihrem Händler bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Finanzierungs- und Versicherungslösungen an – ohne zusätzliche Wege, wir erledigen alles an Ort und Stelle für Sie. Beim Desmo Classic Kredit und Desmo Plus Kredit geben Sie auf Ihrem Weg zum neuen oder gebrauchten Motorrad das Tempo der Finanzierung vor.

Desmo Classic

Der Desmo Classic Kredit, der klassische Ratenkredit der Ducati Bank, bringt Sie mit attraktiven Konditionen und bequemen Monatsraten zu Ihrem Traummotorrad.

  • Günstige Konditionen
  • Gleichbleibende monatliche Raten
  • Laufzeit 12 bis 72 Monate

Ihr Pluspunkt: Am Ende der Laufzeit gehört das Motorrad Ihnen.

(Ein Angebot der Ducati Bank, einer Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH)

Desmo Plus

Mit dem Desmo Plus Kredit realisieren wir Ihren Motorradwunsch. Sie entscheiden, ob und wie viel Sie anzahlen möchten.

  • Niedrige monatliche Raten
  • Laufzeit 12 bis 54 Monate
  • Laufzeitabhängige Schlussrate mit folgenden Möglichkeiten am Vertragsende:
  1. Sie geben das Motorrad an Ihren Händler zurück und suchen sich einfach ein neues aus
  2. Sie finanzieren das Motorrad weiter
  3. Sie begleichen die Schlussrate und werden damit Eigentümer des Motorrads

Ihr Pluspunkt: Besonders niedrige Monatsraten und volle Flexibilität am Ende der Laufzeit.

(Ein Angebot der Ducati Bank, einer Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH)

IndividualCredit
  • Niedrige monatliche Raten
  • Laufzeiten von 12 bis 54 Monaten
  • Am Ende der Laufzeit haben Sie folgende Möglichkeiten:
  1. Sie finanzieren das Motorrad weiter
  2. Sie begleichen die Schlussrate und werden damit Eigentümer des Motorrads

Ihr Pluspunkt: Niedrige Monatsraten.

(Ein Angebot der Ducati Bank, einer Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH)

Kreditschutzbrief
  • Absicherung im Falle von Arbeitsunfähigkeit durch Krankheit oder Unfall
  • Der Kreditschutzbrief übernimmt die Finanzierungsraten bei Krankheit und krankheitsbedingter Umschulung nach der 6. Woche bis zur Genesung
  • Günstig, unbürokratisch und schnell
  • Keine finanzielle Belastung der Hinterbliebenen im Todesfall

(Angebot der Cardif Allgemeine Versicherung/Cardif Lebensversicherung, Stuttgart HRB 18173/18182, Friolzheimer Str. 6, 70499 Stuttgart, vermittelt durch den Ducati VersicherungsService)

KreditschutzbriefPlus

Zusätzliche Leistungen wie:

  • Vermittlung und Organisation von Krankentransporten
  • Kostenübernahme einer Haushaltshilfe oder Kinderbetreuung
  • Unterstützung bei drohender Arbeitslosigkeit
  • Bewerbungschecks und Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche und vieles mehr

(Angebot der Cardif Allgemeine Versicherung/Cardif Lebensversicherung, Stuttgart HRB 18173/18182, Friolzheimer Str. 6, 70499 Stuttgart, vermittelt durch den Ducati VersicherungsService)

Bank und VersicherungsService

Ducati Bank
Zweigniederlassung der
Volkswagen Bank GmbH

Ducati VersicherungsService
Zweigniederlassung der
Volkswagen Versicherungsdienst GmbH

Gifhorner Straße 57
D-38112 Braunschweig

Telefon: +49 531 212-86376
E-Mail: info@ducati-fs.de

Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG sowie deren Schwestergesellschaft, die Volkswagen Bank GmbH, erbringen unter dem gemeinsamen Kennzeichen „Ducati Financial Services“ verschiedene Leistungen. Es handelt sich hierbei um Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH), Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) sowie Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH). Zusätzlich werden Versicherungsprodukte anderer Anbieter vermittelt.

Schlichtungsstellen

1. Ducati Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH
Die Bank nimmt am Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstelle „Ombudsmann der privaten Banken“ (www.bankenombudsmann.de) teil. Dort hat der Verbraucher die Möglichkeit, zur Beilegung einer Streitigkeit mit der Bank den Ombudsmann der privaten Banken anzurufen. Betrifft der Beschwerdegegenstand eine Streitigkeit über einen Zahlungsdienstevertrag (§ 675f des Bürgerlichen Gesetzbuches), können auch Kunden, die nicht Verbraucher sind, den Ombudsmann der privaten Banken anrufen.

Näheres regelt die „Verfahrensordnung für die Schlichtung von Kundenbeschwerden im deutschen Bankgewerbe“, die auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird oder im Internet unter www.bankenverband.de abrufbar ist. Die Beschwerde ist in Textform (z. B. mittels Brief, Telefax oder E-Mail) an die Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband deutscher Banken e. V., Postfach 040307, 10062 Berlin, Telefax: (030) 1663-3169, E-Mail: ombudsmann@bdb.de, zu richten.

2. Ducati Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH
Für die Beilegung von Streitigkeiten über leasingtypische Ansprüche aus einem Privatleasing-Vertrag haben Sie als Verbraucher die Möglichkeit, vor Anrufung der deutschen Gerichte die Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank anzurufen. Wir sind bereit, an diesem Schlichtungsverfahren teilzunehmen. Ihre Beschwerde ist in Textform zu erheben bei:  

Deutsche Bundesbank
- Schlichtungsstelle -
Postfach 11 12 32
60047 Frankfurt am Main
www.bundesbank.de

Im Übrigen sind wir zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen weder verpflichtet noch bereit.

3. Ducati VersicherungsService, Zweigniederlassung der Volkswagen Versicherungsdienst GmbH
Die Volkswagen Versicherungsdienst GmbH ist weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform)
Die Europäische Kommission hat unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) errichtet. Die OS-Plattform kann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen.