Racing
Ducati Corse
MotoGP
Superbike

Ducati feiert den 25. Jahrestag der 916 mit einer limitierten Panigale V4

Vor 25 Jahren erschien die Ducati 916 zum ersten Mal. Ein Motorrad, das die Welt des Motorraddesigns verändert hat und Fans auf der ganzen Welt begeisterte. Die 916 war einzigartig stilvoll, elegant, leicht und technologisch innovativ: ein wahrer Meilenstein von Motorrädern "Made in Italy". 

Um dieses Jubiläum zu feiern, präsentiert Ducati nun die Panigale V4 25° Anniversario 916. Diese limitierte Auflage besteht aus nur 500 nummerierten Bikes und verfügt über eine exklusive Lackierung sowie umfangreiche Ausstattung. Die Präsentation des Motorrads findet am 12. Juli um 20.00 Uhr (Ortszeit) in Pebble Beach, Kalifornien, statt.

Die Panigale V4 25° Anniversario 916 wird in Anwesenheit von "King" Carl Fogarty, dem viermaligen Gewinner der Superbike-Weltmeisterschaft mit Ducati in den 90er Jahren, enthüllt.

Während des World SBK-Rennens in Laguna Seca, das am Samstag, den 13. und Sonntag, den 14. Juli stattfindet, wird das Team von Aruba.it Racing-Ducati der 916 eine weitere Hommage zollen: Die Bikes von Alvaro Bautista und Chaz Davies werden in einer besonderen Lackierung, inspiriert von der Grafik der Panigale V4 25° Anniversario 916, auf die Strecke gehen.

Melden Sie sich zum Newsletter an

Durch die Eingabe Ihrer E-Mail Adresse bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand in Sachen Neuheiten und Aktionen rund um Ducati.

Sie können Ihre Registrierung jederzeit vervollständigen und Ihr Profil auf Ducati.com ändern, um personalisierte Mitteilungen zu empfangen und Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu
Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein