Ducati Multistrada V4S Testsieg bei 1000 PS

Die Ducati Multistrada V4S hat sich beim Vergleichstest von 1000PS einen weiteren Sieg gesichert. Acht aktuelle Reiseenduros trafen beim Kräftemessen aufeinander. Die Redaktion kürte die Multistrada V4 S zur eindeutigen Siegerin und lobte das stabile und gleichzeitig handliche Fahrverhalten, den kräftigen V4-Motor, die gute Ergonomie und die großartigen Bremsen.

"Die Ducati Multistrada V4 S ist für mich der klare und würdige Testsieger. Kein Motorrad hat mir mehr Spaß gemacht. Kein Motorrad fuhr im Test schneller und sie hat in fast allen Bereichen restlos überzeugt", zeigt sich Nils Müller von 1000PS begeistert vom Flaggschiff aus Borgo Panigale.

Mit ihrem hochmodernen Radarsystem, den extrem langen Wartungsintervallen (Hauptservice nur alle 60.000 km fällig) und ihrer Vielseitigkeit begeistert die Multistrada V4/S seit ihrem Erscheinen die reisefreudigen Ducatisti. Beim Vergleichstest bestätigten die fachkundigen Tester der 1000PS-Redaktion das "harmonische Gesamtpaket" und stellten fest, dass sich die Multistrada V4S "unfassbar gut fährt".

Melden Sie sich zum Newsletter an

Durch die Eingabe Ihrer E-Mail Adresse bleiben Sie stets auf dem neuesten Stand in Sachen Neuheiten und Aktionen rund um Ducati.

Sie können Ihre Registrierung jederzeit vervollständigen und Ihr Profil auf Ducati.com ändern, um personalisierte Mitteilungen zu empfangen und Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein